Das Aktivieren von JavaScript in Ihrem Browser erhöht die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite

Hessische Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Anmelden / Registrieren
Startseite DigiCheck Kompetenzen Angebotsübersicht Tipps & Erfolgsgeschichten Über uns
Login
Mein Profil Logout
Administration
Aktive Angebote Unveröffentlichte Angebote Nicht freigegebene Angebote Anbieter Zielgruppe Kategorie Themen Handlungsfelder Kompetenzstand Formate
Rechtliches
Kontakt Impressum Datenschutz
Angebot des Landes

Anbieterdetails

Förderung von Extremismuspräventionsprojekten/-maßnahmen im digitalen Kontext

Im Rahmen des Landesprogramms “Hessen – aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ werden in der aktuellen Förderperiode (2020-2024) elf Projekte mit digitalem Schwerpunkt gefördert:

Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e.V. (2020):
1 .Projekt “Stand Up! Argumentieren gegen Populisten“
2. Projekt "Tolerant statt ignorant - eine virtuelle Ausstellung für Demokratie und gegen Antisemitismus"
Digitale Helden gGmbH (seit 2020):
3. Projekt “Digitaler Notfall – vorbeugen, erkennen und lösen”
4. Projekt “Recherchekompetenz für Demokratie“
Spiegelbild – Bildungsinitiative des Aktiven Museums Spiegelgasse für Deutsch-Jüdische Geschichte in Wiesbaden e.V. (seit 2020):
5. "Projekt wwa – world wide antisemitism. Projektwoche gegen Antisemitismus – Weiterbildung für Lehrer und Lehrerinnen”
Die Kopiloten e.V. gemeinsam.politisch.bilden (seit 2020):
6. Projekt “#hatebreach - Hass im Netz begegnen“

Im Jahr 2021 werden folgende Projekte zum Thema „Digitale Beratungsangebote“ gefördert:
Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e.V.:
7. Projekt „Über Rassismus sprechen - ein Baukasten für digitale Veranstaltungen rund um das Thema Rassismus“
Die Politiksprecher e. V.:
8. Projekt „Mein Recht - Deine Freiheit? Der Grundrechte-Slam Online-Workshop"
Modus - Zentrum für angewandte Deradikalisierungsforschung:
9. Projekt „'Alt - Real' - Bedrohungen durch Verschwörungsmythen und wie wir ihnen begegnen können"

Im Jahr 2021 werden folgende Projekte zum Thema „Digitale Präventionsformate im Themenfeld Antisemitismus“ gefördert:
Deutsches Exilarchiv 1933 - 1945 der deutschen Nationalbibliothek
10. Projekt: „Interaktive Interviews mit Zeitzeug*innen des historischen Exils"
Jüdische Gemeinde Hanau:
11. Projekt „Judentum digital: Synagogenführung, Lehrhaus und Begegnungen"

Themen: Social Media, Unterricht / E-Learning, Medienkompetenz
Handlungsfelder: Digitale Schule, Ehrenamt digital
Zielgruppen: Schülerinnen & Schüler, Studentinnen & Studenten, Auszubildende, Lehrkräfte, weitere Personen, Ehrenamtliche, Eltern
Formate: Beratung, Veranstaltungen, Projekte
Kompetenzstand: fortgeschritten, startend
Ressort: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Institution: Hessisches Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus

Kontaktieren Sie uns:


Ansprechpartner:

Dr. Klaus Bott
0611 353 2831
hke@hmdis.hessen.de
Nach oben